Surfen ohne Risiko

Topthemen - Kinder sicher im Internet

  • Broschüre "Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko?"

    Extra für Kinder: der kleine Falt-Laptop "Fit fürs Netz!" und das Info-Handy "AppSichern. Sei clever!".
    Für Eltern: Infos über Sicherheit, technischen Schutz, Onlinewerbung Verbraucherschutz und mobile Kommunikation.

    Broschüre und Kindermaterialien können hier heruntergeladen werden.

  • Smartphones und Tablets faszinieren. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen, wie man Geräte absichert!
    weiterlesen

  • Damit Kinder angstfrei im Internet surfen können, ist es wichtig, den PC technisch sicher zu gestalten. Ein Beispiel hierfür ist der KinderServer, der den Heranwachsenden einen geschützten Surfraum bietet. Welche weiteren Möglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier.

  • Kinder können vor Werbung im Internet geschützt werden. Hier sehen Sie auf einen Blick die wichtigsten Werbeformen, die Ihr Kind erkennen sollte.

  • Chats und Communitys machen Kindern viel Spaß. Damit sie nicht von Fremden belästigt werden, müssen sie lernen ihre Privatsphäre zu schützen. Wie das geht, verrät das Materialpaket "Chatten. Teilen. Schützen!"

    weiterlesen

Interaktiv - für Eltern und Kinder

Hier können Kinder und Eltern gemeinsame Netzregeln vereinbaren

Wer weiß mehr zum Thema "Surfen", Chatten, Spielen"?

  • Ich installiere eine kindgerechte Suchmaschine: Info: www.klick-tipps.net/suchmaschinen

  • Ich stelle eine kindgerechte Startseite ein: z. B. www.meine-startseite.de

  • Ich interessiere mich für den Internet-Einsatz in der Schule.

  • Wir vereinbaren Surfzeiten.

  • Ich installiere eine Schutzsoftware.

  • Was mir unbehaglich ist oder Angst macht,  zeige ich meinen Eltern oder Erwachsenen.

  • Ich bin freundlich und fair zu anderen Menschen im Netz.

  • Ich erzähle meinen Eltern ab und zu, was ich im Netz mache.

  • Mit Cyber-Freunden treffe ich mich nicht.

  • In Chats und Communitys veröffentliche ich keine persönlichen Daten.

  • Info-Tablet "Netz-Regeln"

    Für Eltern und Kinder: Info-Tablet "Unsere Netz-Regeln"

  • Ein Netz für Kinder

    Für Eltern: Broschüre "Ein Netz für Kinder - Surfen ohne Risiko"

  • Lehrerhandzettel

    Hinweise zum Einsatz von Info-Laptop und Info-Handy im Unterricht

  • Falt-Laptop "Fit für's Netz!"

    Für Kinder: Internetthemen und -regeln einfach erklärt.

  • Film zum Thema Chatten

    Film zum Thema Chatten

  • Film zum Thema Surfen

    Film zum Thema Surfen

  • Film zum Thema Spielen

    Film zum Thema Spielen

Aktuelles aus dem Netz

Ticker Medienkompetenz

  • Im Rahmen des Langzeitprojekts „Multimedia-Landschaften für Kinder (MuLa)“ ist die neue praxisorientierte Broschüre "Tablets im Einsatz“ entstanden, die kostenlos erhältlich ist.
  • Eine Meldung des Internet-ABC zur Vorstellung der Studienergebnisse der "miniKIM 2014" im Rahmen einer Fachtagung des Medienpädagogischen Forschungsbundes Südwest (mpfs) am 14. Juli in Stuttgart.
  • Das Materialpaket „Chatten Teilen Schützen“ kann kostenlos beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bezogen werden.
  • Postkarten waren gestern – viele Kinder und Jugendliche posten ihre Erlebnisse aus dem Urlaub direkt in sozialen Netzwerken oder versenden sie über Messenger. Wir raten Eltern mit ihren Kindern über geeignete Motive und Kanäle zu sprechen.
  • 09.07.2015 klicksafe.de
    Jetzt um den medius 2016 bewerben
    Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. (DKHW), die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und die Freiwillige Selbstkontrolle...
  • Die Minions sind am 2. Juli in Deutschland gestartet und gehören bereits jetzt zu den erfolgreichsten Filmen: Bereits über eine Million Menschen haben sich über die drolligen gelben Männchen amüsiert. Teil des Erfolgs ist ein massives Marketing, das sich auch an Kinder und Jugendliche richtet.
  • 08.07.2015 SCHAU HIN!
    Bundeskanzlerin im Youtube-Interview
    LeFloid, einer der bekanntesten deutschen YouTuber, interviewt Bundeskanzlerin Angela Merkel und sammelt unter dem Hashtag #NetzFragtMerkel Fragen dazu. Gerade für Kinder und Jugendliche bieten sich online viele Möglichkeiten, über Politik zu informieren und mitzumischen.
  • 08.07.2015 SCHAU HIN!
    Politik im Netz
    LeFloid, einer der bekanntesten deutschen YouTuber, interviewt Bundeskanzlerin Angela Merkel und sammelt unter dem Hashtag #NetzFragtMerkel Fragen dazu. Gerade für Kinder und Jugendliche bieten sich online viele Möglichkeiten, über Politik zu informieren und mitzumischen.
  • 08.07.2015 Internet-ABC
    GIGA-Maus 2015
    Eine Pressemitteilung von gigamaus.de zur diesjährigen Verleihung der GIGA-Maus für Kindersoftware, Apps, Online-Angebote und Konsolenjspiele.
  • Mit Vergleichen, Bildern und Videos greift Handysektor das Thema "Medienrealität" in ihrem Schwerpunkt im Juli auf und hinterfragt, wie sich diese von der Wirklichkeit unterscheidet.
  • Cloud up your life!  - Eine Meldung des Internet-ABC über den Handysektor-Themenmonat zum Thema Cloud.
  • „Knard“ und „Afrika – Tierwelten für Kinder“.
  • Im Auftrag des Deutschen Bundestages führt das IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung noch bis zum 9. Juli 2015 die Umfrage "Neue elektronische Medien und Gefahrenpotenziale...
  • 30.06.2015 SCHAU HIN!
    Rückrufaktion für E-Mails
    Nach langer Testphase bietet Google für sein E-Mail-Programm Gmail eine Rückrufaktion für Mails. Nutzer haben dazu bis zu 30 Sekunden Zeit.
  • 29.06.2015 klicksafe.de
    Studie: Kinder in der digitalen Welt
    Die Studie im Auftrag vom "Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet", durchgeführt vom SINUS-Institut, untersucht das Online-Verhalten der 3-8-Jährigen.

Klick-Tipps für Kinder

Reise um die Welt

Ab ins Städte-Quiz! Einfach deinen Namen eingeben und los geht's: Wie heißen die...

Reise um die Welt
:individuell für Kinder gestalten
Quiz
Filmlink
Loading the player...