Sicher chatten

Chatten. Teilen. Schützen! Sicher in Chats und Communitys

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Webcam-Sticker "Stop! Geheim" und das Plakat "Chatten. Teilen. Schützen!" aufgelegt. Zusammen mit einem Elternflyer sensibilisieren sie für mehr Sicherheit von Kindern in Chats und Communitys.

So lernen Kinder spielerisch, sich im Netz zu schützen. Und was Kinder von klein auf lernen, ist auch später für sie eine Selbstverständlichkeit, nämlich der Schutz ihrer Privatsphäre.

Das Internet bietet viele Chancen und Vergnügen für Kinder. Aber es begegnen ihnen beim Chatten und in Communitys natürlich auch Risiken. Vor diesen können sie sich schützen, wenn grundlegende Regeln beachtet werden. Dazu gehört zuallererst, dass Kinder nur Communitys nutzen, die für ihre Altersgruppe gemacht sind. Mit diesen Regeln helfen Eltern ihren Kindern dabei, das Internet mit Spaß und ohne Angst zu nutzen.

Das Materialpaket kann kostenlos bezogen werden beim Publikationsversand der Bundesregierung. Die Materialien können auch von Schulklassen bestellt und dazu genutzt werden, Sicherheit in Chats und Communitys im Unterricht zu thematisieren.

Plakat - Keine Chance für Cybermobbing

"Du weißt nie, wer wirklich mit dir chattet. Infos können erfunden und Fotos geklaut sein", heißt es auf dem Plakat "Chatten. Teilen. Schützen!". Wer Freundschaftsanfragen von Fremden erst gar nicht annimmt oder mit den Eltern spricht, wenn sich ein Fremder aus dem Internet mit einem verabreden will, ist auf der sicheren Seite. Das Plakat gibt Kindern wertvolle Tipps zum  Schutz der Privatsphäre. So auch, wie man Cybermobbing oder sexuelle Belästigung (Cybergrooming) meldet und unterbindet. Die Plakate können im Klassenzimmer aufgehängt werden. Damit kann dann eine
Einführung ins Thema erfolgen.
Die Downloaddatei finden Sie hier.

Webcam-Sticker – Stop! Geheim

Leicht kann es passieren, dass Kinder unbemerkt mit eingeschalteter Webcam surfen. Ein falscher Klick und die Kamera  läuft mit. Um heimliche Beobachtung zu vermeiden, gibt es nun die bunten, passend zugeschnittenen Webcam-Sticker. Einfach draukleben auf die Kameras an PC, Notebook, Tablet und Handy. Die Sticker sind aus einem Spezialmaterial, können immer wieder verwendet und sogar mit Wasser gereinigt werden. In Schulen können die Sticker an jedes Kind in der Klasse verteilt werden.

Flyer – Tipps und Infos zur Online-Kommunikation

"Man müsste im Netz alles machen können, ohne Angst zu haben." Mit dem Flyer aus dem Materialpaket "Chatten. Teilen. Schützen!" helfen Eltern ihren Kindern, Chatten und Kommunizieren im Internet sicher und angstfrei zu gestalten. In Schulen kann der Flyer auch gut bei Elternabenden genutzt werden. Die Datei zum Download finden Sie hier.

Downloads - Videos

  • Gutes Aufwachsen mit Medien

    Für Eltern: Broschüre "Gutes Aufwachsen mit Medien - Ein Netz für Kinder"

  • Falt-Laptop "Fit für's Netz!"

    Für Kinder: Internetthemen und -regeln einfach erklärt.

  • Film zum Thema Chatten

    Film zum Thema Chatten

  • Film zum Thema Surfen

    Film zum Thema Surfen

  • Film zum Thema Spielen

    Film zum Thema Spielen

Quiz
Filmlink
Loading the player...